L I B R O S   D E   N A T U R

Descubre el catálogo de libros relacionados a la naturaleza que la escritora Daniele Ball ha publicado. Para ver el resumen de cada libro sólo debes hacer click en el deseado.

PEHUEN, (ARAUCARIA ARAUCANA) DER BAUM EINES VOLKES PEHUENCHE, DAS VOLK EINES BAUMES

Pehuen, ebenfalls Araucaria araucana genannt, ist ein tausendjähriger Baum in den Höhen der Süd-Anden. Er ist widerstandsfähig gegenüber Schnee, genau wie gebenüber der Lava der Vulkane, und hat eine ausserordentliche Anpassungsfähigkeit bewiesen um der Trennung der Kontinenten und den klimatischen Änderungen zu überleben.

Der weibliche Baum gibt Früchte von denen ein indianisches Volk sich ernährt : das Pehuenche-Volk.

Die Menschen des Pehuen verehren ihn und betrachten ihn als ihre Mutter. Sie leben in Harmonie und Symbiose mit ihm, in diesen Bergen am Ende der Welt, wo der Geist weht.

El árbol hembra da frutos de los cuales se alimenta un pueblo indígena : los Pehuenche.

Los “hombres del Pehuen” lo veneran y lo consideran como su madre. Viven en armonía y simbiosis con el, en estas montanas del fin del mundo, donde sopla el espíritu…

DIE VERGESSENE ERBSCHAFT DER ZEICHEN DER NATUR, DIE SIGNATURENLEHRE

Die Vanille, Frucht einer Orchidee aus Mexico, galt schon immer als besonders wertvoll. Ausschliesslich der Kaiser der Azteken und die Mitglieder des kaiserlichen Hofes durften sie geniessen, bis zur Ankunft der Konquistadoren, die sie mit anderen Schätzen der neuen Welt nach Europa brachten.

Dort aber waren die Wissenschaftler nicht in der Lage, von der Pflanze Früchte zu gewinnen, bis zu dem Tage wo, auf einer Insel gepflanzt, die Vanille von einem Sklaven entdeckt wurde, der sich in ihre Blumen verliebte…Nach Auffassung der Signaturenlehre, zeigen die Pflanzen ihre therapeutischen Eigenschaften durch ihre Form, ihre Farbe oder ihre Lebensart. So hätte eine Pflanzemit Herzform positive Auswirkungen auf das Herz, eine rote Pflanze auf Blut oder Kreislauf.

Diese Art, die Pflanzen zu beobachten, um ihre Wirksamkeit zu entdecken, wurde in vielen Zivilisationen angewandt, auf allen Kontinenten und am erstaunlichsten ist, dass die Phytochemie einen grossen Teil dieses empirischen Wissens bestätigt hat.
Ein historischer und ethnobotanischer Einblick in dieses Thema, das seit den Alchimisten nich

GINKO BILOBA, BAUM DER TAUSED GOLDTALER

Ein tausendjähriger Baum, der durch die Zeitalter gegangen ist und der das Unglück überlebt hat, um unberührt bis zu uns zu kommen. Damals Zeitgenossen der Dinosaurier, Überlebender von Hiroshima, findet man ihn heute in unseren Parks, Gärten und Strassen, da er eine ausserordentlichen Widerstand gegen Umweltverschmutzung besitzt.

Eine Sage, in der Ginkgo biloba seine Geschichte auf poetischer Art erzählt, um uns eine Botschaft des Mutes und der Hoffnung zu liefern.

VANILLE, MEINE SEELE IST EIN PARFÜM

Die Vanille, Frucht einer Orchidee aus Mexico, galt schon immer als besonders wertvoll. Ausschliesslich der Kaiser der Azteken und die Mitglieder des kaiserlichen Hofes durften sie geniessen, bis zur Ankunft der Konquistadoren, die sie mit anderen Schätzen der neuen Welt nach Europa brachten. Dort aber waren die Wissenschaftler nicht in der Lage, von der Pflanze Früchte zu gewinnen, bis zu dem Tage wo, auf einer Insel gepflanzt, die Vanille von einem Sklaven entdeckt wurde, der sich in ihre Blumen verliebte…